...

Dating

Wie funktioniert Tinder?

7,2

Tinder.com
Zur Seite

Jeder kennt Tinder! Die App ist in den letzten Jahren zum absoluten Liebling unter den Dating Apps geworden. Dich wie funktioniert Tinder? Ist die App wirklich so gut wie alle behaupten und gibt es eigentlich Alternativen zu Tinder? 

Wie funktioniert Tinder?

Tinder ist und bleibt die Standard-App auf dem Handy vieler Singles. Aber auch wer nicht Single ist sucht auf Tinder nicht selten einen Seitensprung. Und zum Schluss gibt es nich die Kategorie, die Tinder als reine Sex-App benutzen und sich erhoffen, möglichst schnell und unkompliziert einen One Night Stand zu finden. Doch für wen ist Tinder denn am besten geeignet und wer sollte sich lieber nach einer Tinder Alternative umsehen? Wir wollen mal die Dating App etwas genauer beleuchten. Weniger wollen wir uns dabei dei Funktionen ansehen. Die sind so simple, dass selbst der unerfahrenste User sich hier zurecht findet. Das Profil "Gefällt mir" / "Gefällt mir nicht". So einfach läuft es hier. Entweder man wischt das Bild nach links oder nach rechts. Viel gibt es da nicht zu erkären. So einfach die App auch ist, so oberflächlich scheint das Prinzip. Das wollen wir aber jetzt nicht kritisieren sondern es einfach mal so festhalten.

Ist Tinder kostenlos?

Auch die Kosten wollen wir nicht wirklich beleuchten. Ist Tinder kostenlos? Ja und nein! Die Basisversion ist kostenlos und hier kann man Tinder gut und ausreichend nutzen. Da auch nach vielen Jahren Tinder festgestellt haben muss, dass es schwer ist einen Service völlig kostenlos zu unterhalten, gint es inzwischen Modelle wie Tinder Gold und Tinder Plus. Beide Upgrades ermöglichen die Dating App etwas komfortabler zu nutzen. Die Preise variieren hier und hängen von der Laufzeit und dem Servicepaket ab. Funktionen wie "Tinder Boost" etc sollen dem User seine Dating Erfahrungen erleichtern. 

Wer sollte Tinder nutzen?

Tinder hat den Ruf eine reine Sex-App zu sein. Das ist die App aber mit Sicherheit nicht! Zwar wird sie nicht selten als solche verwendet, aber in den letzten Jahren hat sich die App als solches etabliert als was sie sich auch sehen will. Hier sollen sich Leute kennenlernen und eine Beziehung bzw. die große Liebe finden. Und nach unserer Erfahrung ist die Mehrzahl der User auch wirklich an festen Beziehungen interessiert. Natürlich kann man Tinder noch als Sex App nutzen, aber wir denken, dass man auf den einschlägigen Erotik Portalen hier deutlich besser aufgehoben ist. Hier gibt es in der Regel keine Missverständnisse und es ist klar, dass man sich hier nur anmeldet, um andere Sexkontakte zu treffen. Das ist bei Tinder so nicht der Fall und von daher raten wir ganz glar ab, Tinder ausschließlich als Sex App zu nutzen. Auch wenn Dir Erotik Portale wie Poppen.de und Snapgeil.com zu anrüchig sind, findest Du auf den großen Casual Dating Portalen wie Lustagenten, Gelegenheitssex und Cdate tolle Alternativen.  Ganz klar müssen wir davor waren und abraten Tinder zu nutzen, wenn man eine diskrete Affäre oder einen Seitensprung sucht. Hierfür ist die App gäntlich ungeeignet. Jeder, so auch Dein Arbeitskollege oder Nachbar, vielleicht der beste Freund/ die beste Freundin Deines Partners kann Dich durch Zufall entdecken. Sollte also ein Seitensprung Deine Absicht sein, benutze lieber gleich ein Seitensprungportal. 

Dennoch ist Tinder aber von seiner gesamten Aufmachung eher, wie wir bereits erwähnthaben, oberflächlich gestatet. Wenn Du also die große Liebe auf Basis gemeinsamer Interessen suchst, solltest Du Matchmaker wie Parship vorziehen. Oder aber Du besuchst eine Alternative zu Tinder und Parship, quasi ein Mittelding zwischen lockerer Kennenlern-App und komplexer Partnerbörse. Dating Portale wie SingleChat24 und Flirtlife eignen sich perfekt dafür. Doch wer sollte nun Tinder wirklich nutzen? Wer nur mal ein bisschen flirten möchte mit der Option einander kennenzu lernen, der ist auf Tinder bestens aufgehoben. In vielen Foren liest man, dass sich Leute aus Langerweile Tinder runterladen um mal ein bisschen hin und her zuschreiben oder einfach mal den Marktwert auszutesten. Tinder ist einfach zu bedienen und zum Großteil kostenlos nutzbar. Man kann also wirklich mal "tindern" um zu sehen, wie es einem so gefällt.  

Gibt es Tinder Alternativen?

Eigentlich haben wir schon alle Tinder Alternativen genannt. Die Frage ist nur was genau Du suchst und was Du Dir von einer Dating App oder einem Dating Portal erhoffst. Solltest Du in einer Beziehung sein und einen Seitensprung suchen, können wir Dir nur abraten zu "tindern". Hier findest Du diskrete Seitensprugportale, die eine deutliche Tinder Alternative sind. Als reine Sex App ist Tinder auch nicht wirklich zu empfehlen. Zwar ist es einen Versuch wert, aber oft wird man auf Leute treffen, die etwas "Ernstes" suchen. Daher können hier niveauvolle Casual Dating Portale oder, wenn es direkt zur Sache gehen soll, Erotik Portale aushelfen. Wenn Du aber auf der Suche nach einem kleinen Flirt bist, ein bisschen chatten möchtest und das ganze mit einfachen Funktionen, ist Tinder prima geeignet. 

Unser Fazit: Wie gut ist Tinder wirklich?

Tinder ist genial einfach und da es so beliebt ist, finden sich auch in vielen Städte und Gemeinden immer relativ viele Singles. Ob Du aber auf Tinder das finden wirst was Du suchst ist teilweise fraglich. Wie so oft müssen wir hier sagen: Es hängt von vielen Faktoren ab. Seriös ist die App aber allemal und kann bedenkenlos heruntergeladen werden.

Wie immer müssen wir darauf hinweisen, dass Du immer mindestens zwei oder drei Dating Portale oder Apps ausprobieren solltest. Oft findet man das richtige Portal durch Zufall und es kann auch nicht schaden, sich immer mal anzusehen wie alle Portale so funktionieren. Wir wünschen Dir auf jeden Fall viel Erfolg!  

Tinder.com Bewertungen:

  • 2018-09-03 03:57:04, Stefan (Man, 25)

    Ganz viele Fackes

    Bewertungen:

    Ganz viele Fackes hier. Seit vorsichttig. Ich wurde bisher hier nur verarscht.
    Zur Seite
  • 2018-04-17 01:47:58, Martin Klein (Man, 36)

    Nich so meins

    Bewertungen:

    Nich so begeistert und verstehe nich warum hier alle imme so begeistert sind. Is nich besser als jede andere Datingapp. Hab hier sogar echt Probleme Matches zu finden. Außerdem ganz viele Fakeprofile. Viele Frauen sehen zu gut aus, das glaube ich niemals das die da suchen.
    Zur Seite
  • 2018-01-26 06:19:48, Tinderfan (Man, 38)

    Mega

    Bewertungen:

    Megageil, läuft richtig gut!
    Zur Seite
  • 2017-12-30 01:47:03, Benno Z (Man, 37)

    Weder Fisch noch Fleisch

    Bewertungen:

    Also um es als F##app zu bezeichen reicht die Anzahl an Mädels nicht, die offen für so was sind (Hier sollte man eher in der Kategorie Erotik-Dating schauen) und um die Große Liebe zu finden, dafür sind die meisten Mädels einfach zu oberfächlich. Tinder ist weder Fisch noch Fleisch. Zwar ist es eine nette Datingapp, aber mir fehlt hier irgendwie die klare Ausrichtung.
    Zur Seite

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • DatingCafe.de DatingCafe.de

    DatingCafe.de zählt zu den etablierten Dating Portalen Deutschlands. Wir wollten aber wissen, wie gut die SInglebörse im Praxistest ist. Viel Spaß mit unserem DatingCafe.de Test!

    Zur Seite
  • ElitePartner.de ElitePartner.de

    Für Akademiker und Singles mit Niveau...berspricht zumindest die Werbung. Unterscheidet sich das Datingportal wirklich von der Konkurrenz und wie sind die Erfahrungen mit ElitePartner?

    Zur Seite
  • Flirtlife.de Flirtlife.de

    Flirtlife.de ist eines der führenden Datingportale Deutschlands, dass nun einen komplett neuen Anstrich bekommen hat. Doch wie gut ist das "neue" Flirtlife.de wirklich und kann es mit anderen Datingseiten mithalten?

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben