...
Werbehinweis

OnlineDatingCheck.de steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von OnlineDatingCheck.de ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

OnlineDatingCheck.de ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Blog

Sonderreihe Dating-Abo: Wie kündigt man BeNaughty?

2020-12-07

Sonderreihe Dating-Abo: Wie kündigt man BeNaughty?

BeNaughty ist eine Seite, die durch eine wirklich gut gemachte Webseite viele Anmeldungen generiert und damit auch zahlreiche aktive User hat. Das Problem dabei scheint jedoch zu sein, dass ein einmal abgeschlossenes Abonnement dort nur relativ schwer zu kündigen ist. Erschwerend kommt hinzu, dass diese Abonnements bei BeNaughty durch eine angebliche kostenlose Anmeldung generiert werde (Wenn Du übrigens an unserem BeNaughty Test interessiert bist, findest Du hier unsere Erfahrungen mit BeNaughty).

Dann, wenn Du auf der Seite aktiv werden willst, stellt sich heraus, dass Du nur auf der Seite aktiv werden kannst, wenn Du eine Premium Mitgliedschaft abschließt. Fatal bei dem Ganzen ist, dass Du ein Probeabonnement zu einem sehr niedrigen Preis für zwei Wochen erhältst. Jedoch die Kündigungsfrist für dieses Probeabo bei 14 Tagen liegt. Dies bedeutet Probeabo abschließen und sofort wieder kündigen. Dies übersehen jedoch die meisten Nutzer bei dem Abschluss und das Probeabo verlängert sich so automatisch auf mehrere Monate. Uns liegen Fälle vor, wo dies für verschiedene Zeiträume passiert ist. Bei manchen drei, bei anderen sechs und in ganz extremen Fällen sogar zwölf Monate. Wir möchten Dir helfen aus diesem Abo heraus zu kommen.

So kündigst Du BeNaughty ordnungsgemäß

Solltest Du bereits m BeNaughty Abonnement sein, dann hilft nur noch eine ordnungsgemäße Kündigung. Eine andere Variante, um den Zahlungen von BeNaughty zu entgehen, werden wir Dir weiter unten zeigen. Bitte verwende für Deine Kündigung genau den folgenden Wortlaut. Dies ist eine rechtssichere Kündigung und wurde von einem Anwalt erstellt.

Betreff: Kündigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Vertrag sofort, ersatzweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Bitte senden Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Eine Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht. Ich bitte Sie höflich, davon abzusehen.

Mit freundlichen Grüßen

Die postalische Anschrift solltest Du aus dem tagesaktuellen Impressum entnehmen. Idealerweise machst Du davon einen Screenshot. Die Firma war bis vor Kurzem in Hongkong angemeldet, jedoch ist inzwischen im Impressum der Firmensitz in der Slowakei.

Das Abo: So holst Du Dein Geld von BeNaughty zurück

Wir sind grundsätzlich der Meinung, dass Du, sofern ein Abo angeschlossen hast, auch Deine Verpflichtungen einhalten musst und bis zum Laufzeitende Deine Zahlung ausführen musst. Im Gegensatz zu vielen Anderen sehen wir ein Dating-Abo nicht so kritisch. Auch Fitnesscenter, Handyverträge, Versicherungen Zeitungen, Streamingdienste, usw arbeiten mit Abos. Aus unserer Sicht ist das völlig legitim. Solltest Du jedoch ordentlich gekündigt haben und der Anbieter weiterhin abbuchen hast Du die Möglichkeit diese zu widerrufen und so Dein Geld zurückzubekommen. Dies geht bei einem SEPA Lastschriftverfahren bis zu acht Wochen. Die genauen Modalitäten musst Du bei Deiner Bank erfragen, da die Banken dies teilweise unterschiedlich handhaben.

Gründe, warum Du BeNaughty kündigen solltest

Wir finden, dass BeNaughty durchaus eine ordentliche Casual Dating Seite ist, die gut funktionieren kann. Das hängt wie immer von vielen, verschiedenen Faktoren ab. Jedoch ist BeNaughty darauf ausgelegt, die Mitglieder in ein Abo zu locken, aus dem sie nur schwer wieder rauskommen. Nict selten sind zudem weiblichen Profile auf der Seite auch Fakeprofile, was aber auf den meisten Casual Dating Seiten als normal zu werten ist. So legst Du einen kostenlosen Account an und innerhalb kurzer Zeit erhältst Du von attraktiven Frauen Post, die Dich auffordern ihnen zu antworten. Damit Du dies tun kannst, benötigst Du jedoch einen Premium Account und muss dementsprechend Deine Kontodaten angeben. Wie gesagt: Eine gewisse Fake-Quote ist auf Casual Dating Portalen durchaus normal. Das bedeutet nicht, dass alle Profile auf BeNaughty fake sind. Wenn Du jedoch auf beNaughty nicht das gefunden hast, wonach Du gesucht hast, solltest Du natürlich Dein BeNaughty Abo kündigen und Dich auf einer anderen Seite umsehen.

Hinweis: Dieser Artikel gehört zu unserer Sonderreihe "Dating Abo kündigen", die wir aufgrund großer Nachfrage nun regelmäßig ergänzen. Dieser Artikel stellt jedoch lediglich eine Richtlinie dar und ist nicht als Rechtsberatung zu verstehen. Wir übernehmen auch keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Andere Artikel in unserem Blog

  • Die Top 5 Erotik Foren für Deine Sexfragen

    2021-08-30

    Die Top 5 Erotik Foren für Deine Sexfragen

    Erotik Foren eine tolle Möglichkeit, sich mit anderen über Sex auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. In den meisten Foren, bei denen es um Sex geht, werden auch pikante Themen aufgegriffen, solche Themen werden eher selten im privaten Umfeld ausdiskutiert. In diesem Artikel stellen wir Dir die 5 besten deutschsprachigen Erotik Foren vor.

  • Secret.de ist geschlossen, das sind die besten Alternativen

    2021-02-22

    Secret.de ist geschlossen, das sind die besten Alternativen

    Secret.de war eines der größten und erfolgreichsten Casual Dating Portale im deutschsprachigen Raum. Nach mehr als zehn Jahren, am 1. Dezember 2020, hat sich der Betreiber dazu entschlossen, das Portal zu schließen. Wir zeigen Dir, welche die besten Alternativen sind.