Languages......

Blog

Wie funktionieren Dating Apps wie Tinder und Lovoo

2019-08-11

Wie funktionieren Dating Apps wie Tinder und Lovoo

Tinder ist die weltweit führende Flirt App und zählt auch in Deutschland, als Nummer 1, wenn es darum geht schnell einen Partner zum Flirten zu finden. Tinder läuft auf jedem aktuellen Smartphone als App und ist leicht über den Apple Store oder Google Play Store installiert. Zum Einloggen nutzt du deinen Facebook Account und das solltest du vorsichtig sein, denn dein Profilbild von Facebook wird auch dein Profilbild bei Tinder.

Nachdem du die App gestartet hast erscheinen Frauen auf dem Display, denen du durch ein Wischen nach links ein Nein gibst und mit einem wischen nach rechts ein Ja. Findet die Frau dich ebenfalls attraktiv und gibt dir ein Ja, dann könnt ihr miteinander chatten. Der Vorteil an Tinder ist, dass es regional ausgerichtet ist. D. h. dort wo du dich aufhältst, sucht Tinder nach Frauen aus der Region.

Somit werden dir keine Fotomodelle vorgeschlagen die hunderte von Kilometer entfernt sich gerade aufhalten, sondern direkt aus deiner Gegend. Dies ist ein Riesenvorteil für alle die nach einer ehrlichen und fairen Begegnung Interesse haben.

Lovoo Dating App Funktionen

Neben Tinder hat sich Lovoo inzwischen einen Anteil am Kuchen beiden Flirt Apps gesichert. Prinzipiell funktioniert Lovoo sehr ähnlich wie Tinder, allerdings hat es den Vorteil, dass du dich nicht über Facebook anmelden musst. Eine Anmeldung funktioniert über Facebook, Twitter oder per E-Mail. Auch funktioniert Lovoo am Computer und am Smartphone, so kannst du auch zu Hause am PC Kontakte knüpfen.

Bei Lovoo ist es notwendig ein Profil einzurichten, dazu muss ein Profilbild hochgeladen werden und das Ganze wird mit persönlichen Angaben ergänzt. Diese solltest du ehrlich und wahrheitsgemäß angeben, damit ein eventuelles Date kein Reinfall wird. Ebenfalls musst du ein Foto für dein Profilbild hochladen. Nachdem dies erledigt ist, kann es losgehen mit der Flirtpartnersuche.

Lovoo funktioniert technisch ähnlich wie Tinder, benutzt aber dabei das GPS als Ortungssystem für potenzielle Flirtpartner. Auf dem Bildschirm bekommt ihr dann wie bei einem Radar Punkte angezeigt, wo sich die eventuellen Flirtpartner aufhalten. Wählt ihr einen der Punkte aus, könnt ihr das Profilbild sowie Name und Alter der Person erfahren. Über ein + Symbol könnt ihr daraufhin dieser Person eine Nachricht schicken.

Gibt es auch gute Lovoo und Tinder Alternativen? 

Selbstverständlich gibt es auch diverse Alternativen zu Tinder und Lovoo. Andere Apps wie Jaumo oder Bumble empfehlen sich hier in erster Linie. Aber unterschätze nicht die etablierten Dating Portale. Gerade modern gestaltete Dating Seiten wie SingleChat24, Flirtlife oder Lovescout24 können ein prima Alternative zu den etablierten Apps sein. Wenn Du übrigens Dating Apps wie Tinder und Lovoo nutzt um nur etwas Spaß zu haben, solltest Du Dir auch mal die etablierten Erotik Dating Portale ansehen. In der Regel sind sie nicht kostenlos aber sie haben gegenüber den Apps einen deutlichen Vorteil: Alle registrierten Frauen und Männer wissen, worauf sie sich einlassen und warum sie sich angemeldet haben. Sätze wie "Ich suche nur eine feste Beziehung und keinen One Night Stand" wirst Du dort nicht finden. 

Wenn Du Dich nun fragst ob Tinder oder Lovoo, können wir Dir diese Fragen nicht wirklich beantworten. Beide Dating Apps haben ihre Vor - und Nachteile. Wir empfehlen Dir daher mal beide Dating Apps anzusehen. 

Andere Artikel in unserem Blog

  • Was ist eine Freundschaft plus und wo findet man sie?

    2022-03-09

    Was ist eine Freundschaft plus und wo findet man sie?

    Was ist eine Freundschaft plus? Was sind die Vorteile? Genau dieses Thema wollen wir hier aufgreifen und zeigen, für wen kommt eine solche Freundschaft infrage und für wen nicht.

  • Was ist eine Sugar Mummy?

    2022-03-02

    Was ist eine Sugar Mummy?

    Eine Sugar Mummy ist im Regelfall eine Frau, die bereits 40 Jahre oder älter ist. Die Sugar Mummy sucht sich jüngere Männer für eine Beziehung. In dieser Beziehung gehört sechs fast immer dazu und auch alles andere, was man mit einer anderen Person machen kann. Die Männer, mit denen sich die ältere Frau trifft, werden als sogenannte Toy Boys bezeichnet...