...

Blog

Wo kann man seinen Fetisch ausleben?

2017-10-17

Wo kann man seinen Fetisch ausleben?

Diverse Menschen stehen auf die unterschiedlichsten Dinge in ihrem Sexualleben und brauchen für eine gute sexuelle Erfahrung eben andere Dinge, als andere Menschen. Jeder hat sicherlich kleine gewisse Fetische, die man gerne beim Sex erlebt. Einige bevorzugen den Oralverkehr vor dem Sex und andere haben lieber Sex mit den Brüsten der Partnerin. Aber auch Frauen haben ganz unterschiedliche Vorlieben. Beispielsweise lieben es einige Frauen richtig geschlagen zu werden und andere möchten lieber gewürgt werden.

All diese Fetische erlebt man noch relativ häufig, allerdings gibt es auch einige Vorlieben und Vorzüge, die die breite Masse nicht besonders teilt. Beispielsweise auf Fesselspiele, wie bei 50 Shades of Grey oder andere Fetische, wie beispielsweise den Sex mit den Füßen oder ähnliches. Doch da geht es dann natürlich noch viel ausgefallener: Vom Windelfetisch bis hin zum  Natursektfetischismus.

Wenn man hier nicht in einer Szene eingespannt wurde, dann ist es oftmals schwierig, einen Partner zu finden, der ähnliche Vorlieben besitzt. Vor allem für Personen, die auf dem Land wohnen, ist dies besonders schwierig. Doch auch dafür wurde durch das Internet eine Lösung gefunden. Diese Lösung ist eine Fetisch Plattform für jeden Fetisch, den es so gibt. Darüber hinaus gibt es auch noch Fetisch Portale.

Fetisch Portale – so findest Du einen Partner, der Deinen Fetisch teilt

Um nun solche Portale zu finden, kann man erst einmal auf den gängigen Casual Dating Seiten schauen, ob diese eventuell Unterseiten für die eigene Vorliebe haben. Die großen Casual Dating Portale haben oft mehr Mitglieder als die eigentlichen Fetisch Plattformen. Einige Portale ermöglichen es einem auch, dass man auswählen kann, worauf man besonders steht und was man selbst auch gerne macht. So kommt es beispielsweise vor, dass man angeben kann, dass man gerne Footjobs gibt, aber selbst nicht auf Füße steht, sondern darauf, gefesselt zu werden. Solltest Du auf den gängigen Casual Dating Seiten nicht fündig werden, kannst Du natürlich auf den guten Fetisch Dating Portalen mal Dein Glüclk probieren. Spätestens hier wird man in der Regel fündig. 

Tinder-Alternative für Fetischliebhaber

Klar ist Tinder immer einen Versuch wert, weil es momentan einfach sehr angesagt ist. Wenn Du aber einen ganz speziellen Fetisch hast, ist Tinder nicht immer die beste Alternative. Fetisch Plattform sind hier meist die bessere Wahl. Oftmals gibt es zu Deinem Fetischauch Foren oder ähnliches, wo man sich über seine Erfahrungen austauschen kann. Hier findet man auch oftmals Listen darüber, wo man sich anmelden kann, wenn man gewisse Vorlieben hat.

Wie wir also schon festgestellt haben, kann Tinder also in einigen Fällen nicht die beste Wahl sein. Gerade wenn Du Vorlieben hast, die ganz besonders und speziell sind, dann findest Du auf Tinder oftmals keinen Partner oder eine Person, die Deine Vorlieben teilt. Oftmals stoßen Deine Vorlieben sogar gänzlich auf Ablehnung oder Verachtung. Hierfür gibt es nun aber ganz gute Tinder Alternativen. Hier kann man direkt und noch viel diskreter zur Sache kommen. Während Tinder eigentlich keine klassische Sexdating App ist, ist bei den gängigen Fetisch Portalen relativ klar worum es geht.  Alles läuft auch hier sehr diskret ab, die Plattform hat viele Mitglieder und schell wird man hier viele Kontakte finden. 

Schäm Dich nicht!

Ganz wichtig ist es, dass Du Dich auf keinen Fall für Deinen Fetisch schämen solltest! Es gibt immer Personen, die gleiche Interessen vertreten und teilen. Du stehst niemals alleine oder musst einsam sein. Du musst nur wissen, wo Du nach diesen Personen suchen müssen und im Internet gibt es Fetisch Portale en masse, sodass auch Sie dort einen passenden Partner finden werden.

Andere Artikel in unserem Blog

  • Sonderreihe Casual Dating: Das erste Date

    2019-01-13

    Sonderreihe Casual Dating: Das erste Date

    Man ist auf der Suche nach Gelegenheitssex auf einer Casual Dating Plattform und man lernt dort einen attraktiven und interessanten Menschen kennen und kommt sich dabei immer näher. Die Chemie stimmt und man beschließt sich im realen Leben kennen zu lernen. Nun kommt der schwierige Teil, denn gerade langjährige Singles sind sehr unsicher, wenn sie einen neuen Menschen treffen sollen.

  • Sonderreihe Casual Dating: Warum haben so viele Interesse an Casual Dating?

    2019-01-06

    Sonderreihe Casual Dating: Warum haben so viele Interesse an Casual Dating?

    Eigentlich ist es relativ einfach erklärt, denn beim Casual Dating geht es darum Gelegenheitssex zu haben und dabei keinerlei Verpflichtungen einzugehen. Dies ist verständlicherweise bei einer festen Beziehung nicht der Fall, denn bei fast jeder Partnerschaft gibt es Regeln, die die Partner einhalten sollten. Dazu zählt fast immer, Treue und Ehrlichkeit.