Languages......

Chat Portale

Wie gut funktioniert die Singleplattform MichVerlieben.de?

8.3

MichVerlieben.de
Zur Seite

Die Singlebörse MichVerlieben.de wirbt mit dem Slogan "Single sein war gestern". Doch ist es wirklich so einfach eine neue Partnerin oder einen neuen Partner auf dem Portal zu finden und gibt es, wie das Portal auf der Startseite verspricht, wirklich kein Abo? Wir haben MichVerlieben.de getestet.

Der MichVerlieben.de Test

MichVerlieben ist eine inzwischen ganz gut etablierte Singlebörse, die auf dem ersten Blick durchaus auch so wirkt, als könne man hier nicht nur die große Liebe sondern auch ein schnelles und unverbindliches Abenteuer finden. Doch für wen ist MichVerlieben.de geeignet und was erwartet Dich auf der Singlebörse? Wir haben uns einmal angemeldet und wollten wissen, ob die Plattform mit den anderen Singlebörsen mithalten kann. 

Die Anmeldung auf MichVerlieben.de ist denkbar einfach. Man gibt an, ob man eine Frau oder einen Mann sucht, muss sein Geburtsdatum bestätigen, seine Postleitzahl angeben und wählt einen Benutzernamen aus. Natürlich wählt man im Anschluss ein Passwort und muss natürlich eine Mail-Adresse angeben und solltest diese auch bestätigen. 

MichVerlieben Test

MichVerlieben ist auf dem ersten Blick recht übersichtlich. Auf der oberen Menüleiste findest Du alle Funktionen wie u.a. "Nachrichten", "Suchen", "Besucher" und "Spiele". Am besten Du klickst Dich einmal durch alle Funktionen. Du wirst sehen, dass Du Dich hier schnell zurecht finden wirst. Das gibt schon mal Pluspunkte. Einen weiteren Pluspunkt haben wir bereits bei der kostenlosen Anmeldung bemerkt. Schon bei der Registrierung erhälst Du 12 Flirtcoins geschenkt. Schon deswegen lohnt sich aus unserer Sicht die Anmeldung. Doch was kann man mit diesen Flirtcoins machen? MichVerlieben.de ist zwar eine Plattform, auf der Du gänzlich ohne Abo flirten, chatten und daten kannst, sobald Du aber Nachrichten schreiben möchtest, musst Du hierfür Coins bezahlen.

MIchVerlieben Coins

Diese Coins kannst Du in Paketen erwerben. Die Preise beginnen bei günstigen 4,99 € für 25 Flirtcoins und gehen hoch auf 2950 Flirtcoins für insgesamt 499,99 € (alles Stand Februar 2021). Wir empfehlen immer ein mittleres Paket zu buchen. 25 Flirtcoins sind schnell weg und 2950 Flirtcoins sind eventuell deutlich zu viel, wenn Dir die Plattform nicht gefallen sollte. Am besten Du startest mit einem mittleren Coinpaket. Das Paket M kostet aktuell 35,99 € und das Paket L ist für 89,99 € zu haben (alles Stand Februar 2021) So kannst Du MichVerlieben in Ruhe kennen lernen ohne dabei zu viel Geld auszugeben. 

Gibt es Fake Profile auf MichVerlieben.de? 

Bei unserem MichVerlieben Test ist uns sofort aufgefallen, dass die Singlebörse viele Mitglieder in ganz Deutschland hat. Du wirst also auf jeden Fall jemanden finden, mit dem Du chatten und flirten kannst. Doch sind diese Mitglieder wirklich alle echt? Zunächst einmal gibt es auf wirklich jeder Dating Seite Fake Profile. Wir haben in den vielen Jahren, in denen wir nun schon Dating Portale testen, noch nicht eine Seite oder App gefunden, auf der es keine Fake Profile gab. Nicht einmal die Seiten, die offen damit geworben haben "Profile manuell zu überprüfen" konnten am Ende des Tages eine wirklich fake-freie Datenbank präsentieren. Auch unsere Erfahrungen mit MichVerlieben haben gezeigt, dass es auch hier sehr wohl Fake Profile gibt und offensichtlich arbeitet der Anbieter auch teilweise mit "moderierten Profilen". 

MichVerlieben Bericht

Bedeutet das jedoch, dass auf MichVerlieben.de alle Profile fake sind? Natürlich nicht. Selbst auf Dating Portalen, auf denen man Fake Profilen oder moderierte Profile findet gibt es natürlich auch immer eine gewisse Anzahl an echten und authentischen Profilen. Aussagen wie "Alles Fake" und "Keine echten Profile vorhanden" (beides Kommentare, die wir in anderen Foren gelesen haben), sind so also nicht richtig. Die Frage ist viel mehr, wie gut die Erfolgschancen - trotz des Einsatzes von Fake Profilen - wirklich stehen, jemanden kennen zu lernen. Da erschweren es Fake Profile einem natürlich sehr. Darum haben wir Dir einen Artikel verfasst, der Dir helfen soll, Fake Chats und Fake Profile zu erkennen. Besuche doch einmal unseren Blog: Wie erkennt man einen Fake Chat? Wir sind sicher, dass Du mit unseren Tipps und Tricks schnell und zuverlässig die falschen von den echten Profile unterscheiden kannst. 

Unser Fazit: Wie gut funktioniert MichVerlieben.de nun wirklich? 

Fassen wir einmal zusammen: MichVerlieben.de ist übersichtlich und ist in der Tat - wie auf der Startseite versprochen - ohne Abo nutzbar. Zudem gibt die Plattform Dir als User (Stand Februar 2021) sogar gratis "Flirtcoins"  bei der Anmeldung. Das Portal ist eine durchaus beliebte Singlebörse mit wirklich vielen, aktiven Mitgliedern. Wir waren von der Anzahl der aktiven Frauen und Männer jedenfalls positiv überrascht. Dass sich unter diesen Profilen auch teilweise Fake Profile und moderierte Profile untermischen, ist jedoch ärgerlich und das gibt bei uns Punktabzug. Doch bedeutet das, dass MichVerlieben komplett Fake und Abzocke ist? Nein. Denn sehr wohl kann man auch - zumindest nach unserer Einschätzung - echte Frauen und Männer finden und kennenlernen. Befolge hierzu auf jeden Fall unsere Tipps und Tricks in unserem Dating Blog

Mich Verlieben

Doch für wen ist MichVerlieben geeignet? Obwohl Mich Verlieben auf dem ersten Blick fast schon wie ein Casual Dating Portal wirkt, ist es aus unserer Sicht nicht optimal geeignet, um einen Seitensprung, eine Affäre oder ein Casual Date zu finden. Hier würden wir eher etablierte Casual Dating Seiten wie C-Date (Hier ist der C-Date Test) oder ErotikPur (Hier ist der ErotikPur Test) empfehlen. MichVerlieben.de ist aus unserer Sicht eine gute Mischung aus Chatportal und Singlebörse. Wenn Du also mal ganz unverbindlich etwas chatten und flirten möchtest, eventuell Lust auf ein Date hast oder die neue, große Liebe finden möchtest, dann ist MichVerlieben eine gute Option. Gerade wenn für Dich monatliche Abos eher abschreckend wirken (wie sie zum Beispiel bei den großen Partnervermittlungen üblich sind) und DU  flexibel bleiben möchtest, solltest Du Dir MichVerlieben einmal unverbindlich ansehen.  

Hast Du auch schon mal Erfahrungen mit MichVerlieben.de gemacht? Gerne kannst Du Deine Erfahrungen mit MichVerlieben mit uns und unseren Besuchern teilen. Wir freuen uns von Dir zu lesen.

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • MeinChat.net MeinChat.net

    MeinChat.net ist ein relativ neues, aber aufregend anderes Chat Portal. Wir haben uns daher einmal registriert und schreiben unsere Erfahrungen mit MeinChat.net einmal nieder.

    Zur Seite
  • 69Flirt.com 69Flirt.com

    Erwachsenen Chat oder Kennenlern Plattform? Was genau ist 69Flirt.com? Wir wollten es genauer wissen und haben uns einmal angemeldet. Viel Spaß mit unserem Erfahrungsbericht.

    Zur Seite
  • Instakontakte.com Instakontakte.com

    Eine frische Plattform wo "alles kann aber nichts muss". Instakontakte.com ist ein neuer, moderner und lebendiger Mix aus Chat - und Erotik Dating Community. Wir wollten wissen wie das Portale funktioniert, wie teuer es ist und ob man dort interessante Frauen und Männer treffen kann.

    Zur Seite

MichVerlieben.de Bewertungen:

  • 2022-01-25 11:28:55, Karl (Man, 43)

    michverlieben.de

    Bewertungen:

    Leute lasst die Hände weg von diesem Dating-Portal. ich habe in den letzten Jahren! mehrfach die ausschließliche Erfahrung gemacht, dass es sich um moderierte Profile handelt. Egal zu welcher Uhrzeit man schreibt (auch mitten in der Nacht von 0-6 Morgens) wenn jede normale Frau schläft bekommt man binnen kurzer Zeit eine Rückmeldung von dem angeblichen Profilinhaber. Alles nur Abzocke!!! Spart Euch das Geld und geht lieber einmal öfter in die Kneipe/Bar um die Ecke. Die Wahrscheinlichkeit dort Jemand zu treffen ist x-mal höher. Viel Glück!
    Zur Seite
  • 2021-10-06 11:28:11, (, ?)

    michverlieben.de

    Bewertungen:

    ist eine reine Abzockeplattform. Ich habe mir mal den Spaß gemacht und über die Bildersuche bei Google, einige Damen gesucht. Ergebnis: 90% der benutzen Bilder sind über Instagram zu finden und gehören anderen Personen. Meist US-Bürgerinnen. Extrem ist, dass mehrere Profile dabei die Bilder vom Pornostar Tanya Tate verwenden. Ich rate dringend davon ab hier auf der Plattform Geld zu verschwenden. Es wird nie zu einem persönlichen Treffen kommen. Ich spreche aus 6 Monaten Erfahrung........... leider
    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben