...

Seitensprungportale

Unsere Erfahrungen mit Affaire.com

8,0

Affaire.com
Zur Seite

Affaire.com ist eines der ältesten Seitensprung Portale im deutschsprachigen Raum. Doch nun hat Affaire.com einen komplett neuen Anstrich bekommen. Wir wollten wissen, wie gut das "neue alte" Seitensprung Portal funktioniert und haben uns mit einer neuen Testperson, Sven aus Berlin, einmal angemeldet. 

Unser Affaire.com Test - Diskretes Seitensprung Portal oder dreiste Abzocke?

Du bist verheiratet oder vergeben und suchst nach einem diskreten Seitensprung? Dann geht es Dir wie unsere anonymen Testperson "Sven aus Berlin". Vor einigen Wochen kontaktierte uns "Sven" mit der Frage, wie seriös eigentlich das "neue" Portal Affaire.com ist. Denn vor kurzen hat es her ein großes Update gegeben und die Seite hat einen neuen Anstrich bekommen. Für uns Grund genug sich - zusammen mit unserer Testperson - einmal anzumelden. 

Affaire.com Test

Die Anmeldung auf Affaire.com ist denkbar einfach. Du musst nicht einmal Deine Email Adresse bestätigen und schon kannst Du auf die Suche nach Frauen (oder Männern) in Deiner Gegend gehen. Hier beginnt aber nach unserer Auffassung schon das erste Problem: Wer (möglichst anonym) nach einer Affaire sucht, der möchte sich auf einer sicheren und diskreten Plattform bewegen. Affaire.com wirkt jedoch eher wie ein Casual Dating Portal als wie ein diskretes Portal um eine Affaire zu finden. Alle Profile sind von Beginn an sichtbar. Das bedeutet jeder kann sich einmal registrieren und neugierig nach Frauen und Männern in seinem Freundes - oder Bekanntenkreis suchen. Das ist auf Portalen wie Seitensprung69.com besser gelöst. Hier muss man zumindest einmal ein Bild von sich hochladen bevor man andere Profile durchstöbern kann. 

Affaire.com

Der nächste Schwachpunkt springt einem quasi fast ins Auge. Wer verheiratete Frauen und Männer sucht, wundert sich zunächst einmal über die Vielzahl an jungen Singleprofilen. Affaire.com ist in der Tat eher eine Mischung aus Seitensprung Portal und Casual Dating Plattform. Die Seite hat nicht den "Fremdgehschwerpunkt" wie VictoriaMilan.com (Hier geht es zum VictoriaMilan Test) oder AshleyMadison.com (Hier geht es zum AshleyMadison Test).

Erfahrungen mit Affaire.com

Affaire.com ist also aus unserer Sicht nicht die beste Wahl, wenn Du möglichst diskret und anonym einen Seitensprung suchst. Solltest Du aber auf der Suche nach einem schnellen Abenteuer sein, kanndas Portal durchaus einen Versuch wert sein. Zu unserem Fazit kommen wir aber später noch mal. 

Ist Affaire.com kostenlos?

Du kannst Dich nach der Anmeldung sehr freu auf Affaire.com umsehen, auch ohne zu zahlen. Wenn Du aber alle Funktionen des Portals nutzen möchtest, musst Du eine Premiummitgliedschaft erwerben. Diese unterteilt sich in die Pakete Lite, Classic und VIP und beginnt bei 49,90 Euro im Monat (Stand August 2019) und geht hoch bis zu 69,90 Euro im Monat (Stand August 2019), wenn Du Dich für die einmonatige Mitgliedschaft entscheidest.

Affaire.com Preise

Mit diesen Preisen ist Affaire.com durchaus ein Portal mit einem gehobenem Preisniveau. Casual Dating Portale wie Lustagenten.de bieten ihren männlichen Usern eine Testmitgliedschaft in Höhe von 2,99 € (Stand August 2019) und auch andere Plattformen scheinen auf dem ersten Blick günstiger zu sein. 

Unser Fazit: Lohnt sich die Anmeldung auf Affaire.com? 

Unsere Testperson "Sven" hat in der einwöchigen Testphase leider keinen Erfolg auf Affaire.com nachweisen können. Man muss dazu sagen, dass er mit seiner Profilgestaltung sehr zurückhaltend war. "Sven" ist in der Tat in einer festen Beziehung bzw Ehe und wollte auch wirklich einen Seitensprung finden. Als er gesehen hat, dass das Portal laut seiner Auffassung nicht "diskret" genug ist, hat er teilweise kalte Füße bekommen und demanch nicht viel von sich preisgegeben. Wir sind also durchaus der Meinung, dass man auf Affaire.com mit einem besser gestalteten Profil bessere Erfolge erzielen kann. Insgesamt finden wir jedoch, dass sich die Seite weniger eignet, um in der Tat eine Affäre zu finden. Wir sehen das Portal eher als ein Casual Dating Portal für offene Singles auf der Suche nach lockeren Treffen. Hierfür kann Affaire.com in der Tat einen Versuch wert sein!

Wie immer empfehlen wir Dir mehr als ein Portal zu testen. Meld Dich am besten immer auf zwei oder noch besser drei Seiten gleichzeitig an. So bekommst Du auch selber einen Überblick welches Portal Dir am besten zusagt. Viel Erfolg!  

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • Meet2Cheat.de Meet2Cheat.de

    Meet2Cheat.de - ein Portal was diskrete Seitensprünge zwischen verheirateten Frauen und Männern organisiert. Wir haben das Seitensprung Portal einmal durchleuchtet und wollten herausfinden, ob sich hier eine Anmeldung lohnt.

    Zur Seite
  • Cheatbuddy.com Cheatbuddy.com

    Cheatbuddy.com ist ein brandneues Seitensprungportal. Doch bedeutet neu auch gut und kann es Cheatbuddy mit den etablierten Seitensprungportalen aufnehmen?

    Zur Seite
  • Seitensprung69.com Seitensprung69.com

    Angeblich soll Seitensprung69 das wahrscheinlich beste Seitesprungportal Deutschlands sein. Wir wollten es genauer wissen!

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben