...

Casual Dating

Casual Dating ohne Abo-Abzocke? Wir testen EchtPrivat.de

8.5

EchtPrivat.de
Zur Seite

"Private Kontakte für heiße Stunden" verspricht EchtPrivat.de und auch, dass man hier ganz ohne Abo chatten kann. Obwohl EchtPrivat ein echtes Casual Dating Portal ist, auf denen Frauen und Männer nach erotischen Abenteuern suchen, wirkt die Plattform nach Außen brav und anständig. Wir wollten daher mal wissen, was Dich auf EchtPrivat.de wirklich erwartet und haben den Test gemacht. 

Unsere Erfahrungen mit EchtPrivat.de

Casual Dating Seiten gibt es mittlerweile wie Sand am Meer und ständig kommen neue Portale hinzu, die alles anders machen wollen als die etablieren Platzhirsche. EchtPrivat.de ist eine dieser neuen Casual Dating Seiten. Doch inwiefern unterscheidet sich EchtPrivat von bekannten Plattformen wie C-Date.de oder CasualDatingClub.de und was macht die Seite so besonders? Wir haben uns, zusammen mit unserer freiwilligen Testperson "Enrico" registriert und EchtPrivat auf Herz und Nieren getestet.

Die Anmeldung ist einfach. Du gibst an, ob Du männlich oder weiblich bist und ob Du nach einer Frau oder einem Mann suchst. Zudem musst Du Deine Postleitzahl und Dein Alter angeben. Und das war es auch schon. Eine einfachere Registrierung haben wir bisher selten gesehen. Alles was Du zusätzlich tun musst ist Deine Mail zu bestätigen und schon bist Du quasi "drin". 

EchtPrivat Test

Für unseren EchtPrivat Test haben wir ein männliches Profil in Berlin erstellt und haben uns die Funktionen und Preise des Portals angesehen. Zeitgleich hat unsere Testperson Enrico ein Profil in seiner Heimatstadt Düsseldorf erstellt und wollte herausfinden, wie schnell und unkompliziert man echte Treffen mit Frauen verabreden kann. 

Erfahrungen mit Echtprivat

Zunächst einmal wirkt EchtPrivat.de nach Außen hin brav und eher wie eine Singlebörse. Kaum schaut man jedoch genauer hin stellt man fest, dass EchtPrivat eine vielseitige Casual Dating Seite ist, auf der zwar man einfach locker chatten und neue Bekanntschaften knüpfen kann und sehr wohl auch Frauen und Männer findet, die nach einer festen Beziehung suchen, die Mehrzahl der Mitglieder aber an One Night Stands und Freundschaft Plus interessiert sind. Zumindest hatten sowohl wir als auch unsere Testperson diesen Eindruck, als wir die User Feeds und Profile durchgegangen sind. 

Ist EchtPrivat.de kostenlos und gibt es hier wirklich kein Abo? 

Reden wir nicht lange um den heißen Brei herum: EchtPrivat ist nicht kostenlos und um hier aktiv mit Mitgliedern in Kontakt zu treten, musst Du sogenannte Coins kaufen. Die Preise für solche Coin Pakete starten bei günstigen 5 Euro (Stand Juni 2020) und gehen hoch auf 349,00 (auch Stand Juni 2020). Die Besonderheit ist hier jedoch, dass es sich um kein Abo handelt. Das hat Vor - und Nachteile. Du zahlst am Ende des Tages wirklich nur, wenn Du die Plattform aktiv nutzt. Auf der anderen Seite können solche Coin-Pakete ganz schön ins Geld gehen, wenn Du wirklich viel chattest. Wir empfehlen Dir daher mit einem mittleren Paket einmal auszutesten, wie gut Dir EchtPrivat.de in der Praxis gefällt. Wir finden, dass die Smart Pakete M oder L eine gute Möglichkeit sind, das Portal einmal in Ruhe auszuprobieren. Übrigens bekommst Du schon bei der Anmeldung aktuell 50 Coins geschenkt.

EchtPrivat Kosten

Wie bei VersauteLiebe (Hier findest Du unsere Erfahrungen mit VersauteLiebe) gibt es auch auf Echtprivat.de viele Zahlungsoptionen wie zum Beispiel PayPal oder PaySafeCards. Übrigens haben wir auch die Möglichkeit gesehen, Gutscheincodes einzugeben. Wir werden einmal genauer nachforschen und dann zur gegebenen Zeit hier oder in unserem Dating Blog die möglichen Gutscheincodes für EchtPrivat veröffentlichen. Schau also gerne einmal regelmäßig vorbei. 

Wie erwähnt handelt es sich bei den "Coin-Paketen" um kein Abo. Das bedeutet, dass Du hier keine Mitgliedschaft eingehst und - sobald Du das Portal nicht mehr nutzen möchtest - keine weiteren Zahlungsverpflichtungen hast. Zusätzlich gibt es jedoch auch auf EchtPrivat eine VIP-Mitgliedschaft, die Du zusätzlich erwerben kannst. Vorteile dieser VIP MItgliedschaft sind u.a. ein Zugang zum FSK18 Bereich. Auch hierbei handelt es sich aktuell (Stand Juni 2020) um Einmalzahlungen.

Kann man auf Echtprivat.de echte Frauen und Männer treffen? 

EchtPrivat ist eine relativ moderne Plattform mit vielen Funktionen. Leider finden wir die Vielzahl an Funktionen teilweise auch etwas unübersichtlich. So bekam unser Testprofil eine virtuelle "Armbanduhr-Gold-Leder" geschenkt, wir haben aber keine Ahnung, was wir mit dieser Errungenschaft anfangen können. Grundsätzlich  jedoch ist die Plattform optimal zum chatten aber auch, um Fotos hin - und herzuschicken. Dennoch würden wir das Portal nicht als klassiche Sextingplattform einordnen und empfehlen Dir auch, falls es das ist was Du suchst, einen Blick auf die von uns getesteten Sexting Portale

EchtPrivat.de Test

Doch was ist EchtPrivat und für wen ist die Plattform geeignet? EchtPrivat.de ist eine interessante Mischung aus Chat und Casual Dating auf der es aktuell viele, aktive Mitglieder gibt. Doch sowohl unsere Erfahrungen mit EchtPrivat als auch die unserer Testperson haben leider gezeigt, dass auch hier nicht alles Gold ist was glänzt. EchtPrivat arbeitet teilweise mit moderierten Profilen. Das bedeutet, dass hier teilweise Profile unterwegs sind, die Dich bei Laune halten sollen und Dich zum chatten animieren. Zusätzlich haben wir bei unserem Test auch noch eine Reihe von Fake Profilen gefunden. Es kann also wirklich eine Weile dauern, bis Du mit einem Profil chattest, das echt ist wo auch ein Treffen möglich ist. Normalerweise sind wir gegenüber solchen moderierten Chat - und Datingportalen sehr kritisch und strafen sie in unserem Test-Fazit ab. Das wollten wir bei EchtPrivat auch machen, bis uns unsere Testperson "Enrico" geschrieben hat, dass er sehr wohl ein echtes Treffen mit einer weiblichen Nutzerin (Luisa, 28 aus Düsseldorf) auf Echtprivat.de ausgemacht hat. Demnach bekommst die Plattform im Praxistest durchaus ein paar Pluspunkte. Doch war der Erfolg von unserer Testperson nur Zufall oder Glück? Das können wir momentan nicht einschätzen. Generell empfehlen wir Dir aber, etwas kritischer auf der Seite unterwegs zu sein. Mit etwas Übung findest Du aber schnell heraus welche Fragen Du stellen musst, um die moderierten Profile von den echten Profilen zu unterscheiden. 

Wie immer empfehlen wir Dir mindestens zwei bis drei Portalen gleichzeitig auszuprobieren. Nur so bekommst Du einen möglichst objektiven Eindruck darüber, wie die einzelnen Portale sich voneinander unterscheiden. Oft ist es auch Geschmackssache, ob Dir eine Plattform gefällt oder nicht. Was bringt Dir ein guterTestbericht von uns, wenn Du Dich auf dem Portal gar nicht zurecht findest? Umgekehrt kann auch ein kritischer Test von uns Dir relativ egal sein, wenn Du auf der Plattform einfach den Dreh raus hast und reihenweise Erfolge verbuchen kannst. Besuche dafür gerne unseren Casual Dating Vergleich. Viel Erfolg! 

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • Gelegenheitssex.com Gelegenheitssex.com

    Ist Gelegenheitssex.com eine gute Casual Dating Seite? Wir haben das Portal mal unter die Lupe genommen und teilen unsere Erfahrungen mit Euch!

    Zur Seite
  • ErotikPur.de ErotikPur.de

    Angeblich soll auf ErotikPur.de die Erfolgsquote für Männer ganz besonders hoch sein. Zumindest liest man in letzter Zeit in diversen Foren immer wieder von dem Portal. Inzwischen ist die Casual Dating Plattform längst kein Geheimtipp mehr. Wir wollten es aber genauer wissen und haben den ErotikPur.de Test gemacht...

    Zur Seite
  • CasualDatingClub.de CasualDatingClub.de

    CasualDatingClub.de ist eine Casual Dating Plattform, auf der auch Frauen zahlen müssen. Wir verraten, warum dadurch Deine Chancen hier steigen und teilen unsere Erfahrungen mit der modernen Plattform.

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben